YourWBB


yourWBB » yourWBB Misc * » Das Proggen » Sicherung der Datenbank » Datenbank einer Forenkopie zurücksetzen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag 1.423 Views | | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Zum Ende der Seite springen Datenbank einer Forenkopie zurücksetzen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schnaufel schnaufel ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 19.06.08
Beiträge: 58
Fähigkeiten: WBB Lite 1 Anfänger
Forenversion: Lite 1.0

 Datenbank einer Forenkopie zurücksetzen Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Hi Leute...

Nachdem ich bei dem Thema schon einmal erhebliche Probleme bekommen habe, möchte ich erstmal hier nachfragen ob jemand helfen kann, bevor ich loslege.

Also es geht darum eine Kopie eines Forums via Backup zu ziehen und auf einem neuen Platz hochzuladen. Damit habe ich eine 1zu1 Kopie (wichtig wegen der hacks etc) mit der ich als Basis starten will. Aber natürlich will ich alle alten Posts, User, Ids etc weg haben wie mache ich das und vorallem worauf muss ich achten?

Ich weiß es gibt Befehle für die Datenbank zum Löschen & Zurücksetzen nur wie waren die nochmal genau und was passiert wenn ich zb die User und Gruppen totalzurücksetze, dann komm ich ja nicht mehr ins ACP.

Gibts für sowas eine Art Anleitung?
18.08.13 02:14 schnaufel ist offline E-Mail Finden Als Freund hinzufügen
Schrimm
Banned


Dabei seit: 21.08.11
Beiträge: 700

Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Hallo,

Einfach in deinem SQL-Admintool (meist: phpMyAdmin), die jeweiligen Tabellen leeren.

Folgende Tabellen können geleert werden(Die Liste bezieht sich auf ein wbblite ohne Hacks):
bbx_access
bbx_adminsessions
bbx_announcements
bbx_attachments
bbx_avatars
bbx_boards
bbx_events
bbx_folders
bbx_groups
bbx_moderators
bbx_permissions
bbx_polloptions
bbx_polls
bbx_posts
bbx_privatemessage
bbx_profilefields
bbx_searchs
bbx_sessions
bbx_styles*
bbx_subscribeboards
bbx_subscribethreads
bbx_subvariablepacks*
bbx_subvariables*
bbx_templatepacks*
bbx_templates
bbx_threads
bbx_userfields
bbx_users
bbx_votes
bbx_wordlist
bbx_wordmatch

*(Achtung: Es kann sein, dass dein Forum, bei Leerung, nicht "gut" aussieht)


Bei oben genannten Tabellen reicht es also, vom Prinzip, nur die "Struktur" zu erstellen und den "auto_increment"-Wert, falls vorhanden, zurückzusetzen, damit die Zählung auch wieder bei 1 beginnt.
Würdest du dies nicht machen, hätte, beispielsweise, dein "erstes Mitglied" die Benutzerid "100".
18.08.13 05:22 Schrimm ist offline Finden Als Freund hinzufügen
schnaufel schnaufel ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 19.06.08
Beiträge: 58
Fähigkeiten: WBB Lite 1 Anfänger
Forenversion: Lite 1.0

Themenstarter Thema begonnen von schnaufel
Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Hi Schrimm...

Danke für die Hilfe. Ich werds direkt mal versuchen Augenzwinkern

So nachdem ich versucht habe die entsprechenden Tabellen zu löschen & zurückzusetzen habe ich ein Problem. Sobald ich User und Userfields zurücksetze erhalte ich MySQL Fehler bei einer Reg. Es wird der neue User zwar angelegt ABER es kommt eben eine SQL Fehlermeldung mit bezug auf die Userfields. Weiß jemand wie ich das Problem lösen könnte?


Edit ... nach 5 weiteren neubeginnen läuft es jetzt. Scheinbar darf man nur die Users mit TRUNCATE TABLE `bb1_users` zurcükstellen, dann läuft alles wie es soll. Es folgt morgen noch ein Stresstest aber es scheint geklappt zu haben Augenzwinkern Ergo Closed und nochmals danke an Schrimm

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von schnaufel: 20.08.13 00:25.

18.08.13 08:26 schnaufel ist offline E-Mail Finden Als Freund hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

yourWBB » yourWBB Misc * » Das Proggen » Sicherung der Datenbank » Datenbank einer Forenkopie zurücksetzen