YourWBB


yourWBB » WoltLab Burning Board Generation 2 * » Alles von und für das WBB Lite 1.0.x » [WBB Lite 1.0.x] Allg. Fragen und Probleme » Buddylist Erweiterung... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag 633 Views | | Thema zu Favoriten hinzufügen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Buddylist Erweiterung...
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
shelovesshoes
Mitglied


Dabei seit: 23.06.08
Beiträge: 81
Fähigkeiten: WBB Lite 1 Anfänger
Forenversion: Lite 1.0

 Buddylist Erweiterung... Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Problembeschreibung:
Wir haben uns ein eigenes, erweiteretes System für die Buddylist gepostet (komplett neue Tabelle in der Datenbank, bb1_relations). Sinn und Zweck des ganzen war es, dass man die Leute, die man zur Buddylist hinzufügt auch in Kategorien einordnen kann, also zum Beispiel, das man Leute als Freunde, Kollegen, Bekannte oder was auch immer adden kann. So far, so good. Alles funktioniert wunderbar und so sieht das ganze im UserCP aus wo man die Leute eintragen kann:
[attach]34386[/attach]
Nun dachte ich mir, es wäre doch ganz nett, wenn man die usernamen nicht das Feld eingeben muss, sondern aus einer Drop down-Liste/auswahl lise auswählen könnte, im idealfall mit Multi-Auswahl, so wie man im ACP die moderatoren für ein Forum festlegen kann. (Die Rede ist von einem Forum mit ca. 100 Usern, deswegen finde ich ein drop down oder eine Auswahlliste nicht zu crazy)... dann kommt man wenigstens nicht in die Verlegenheit dass man einen Usernamen nicht schreiben kann Zunge raus
Anyway... ich habe es mal versucht den code aus acp/board für die moderatoren her zunehmen, um zu schauen ob ich es hinbekomme dass wenigstens die namen in einem dropdown (oder einem auswahl feld wie eben bei den Moderatoren im ACP) ausgelesen werden. Das geht... und wenn ich etwas auswähle bekomme ich auch keine Fehler meldung aber eingetragen wird es auch nicht. Letzten Endes war das dann aber nur ein unqualifizierter Versuch das Problem zu lösen. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie das mit einer Mehrfachauswahl realisierbar wäre?

Ich hänge die Datei mal an.

Danke smile

Dateianhang:
txt relations.txt (13,14 KB, 12 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von shelovesshoes: 21.08.13 16:39.

21.08.13 16:39 shelovesshoes ist offline E-Mail Finden Als Freund hinzufügen
Schrimm
Banned


Dabei seit: 21.08.11
Beiträge: 700

Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Hallo,

Du kannst es natürlich so wie im ACP machen, du musst eben nur aufpassen, dass es sich dabei wahrscheinlich um ein Array handelt, falls eine Mehrfachauswahl dabei ist.

Dieses Array musst du dann korrekt auslesen beziehungsweise übertragen.
Zeige doch mal deinen Versuch.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schrimm: 21.08.13 23:53.

21.08.13 23:52 Schrimm ist offline Finden Als Freund hinzufügen
shelovesshoes
Mitglied


Dabei seit: 23.06.08
Beiträge: 81
Fähigkeiten: WBB Lite 1 Anfänger
Forenversion: Lite 1.0

Themenstarter Thema begonnen von shelovesshoes
Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

So, ich habe den Versuch mal angehängt. Ich glaube die arrays sind das Problem, aber damit kenne ich mich nicht so wirklich aus.


Im template sieht es so aus:
php:
1:
<td valign="top"><b>X:</b></td>     <td><select name="addtolist[]" size="6" multiple>      $rel_options     </select>  </td>         <td id="tableb" bgcolor="{tablecolorb}"><br><select name="addtogroup">  <option value="1">WORK CONTACTS (POSITIVE)</option> <option value="2">WORK CONTACTS (NEGATIVE)</option> <option value="32">WORK CONTACTS (NEUTRAL)</option>


Jetzt bekomme ich diese Fehler meldung:


Warning: trim() expects parameter 1 to be string, array given in /www/htdocs/w010973c/slc/relations.php on line 18
Der Benutzername existiert nicht.
Benutzen Sie den Zurück-Button Ihres Browsers oder klicken Sie hier!

Dateianhang:
txt relations.txt (13,44 KB, 4 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von shelovesshoes: 22.08.13 17:31.

22.08.13 17:30 shelovesshoes ist offline E-Mail Finden Als Freund hinzufügen
Schrimm
Banned


Dabei seit: 21.08.11
Beiträge: 700

Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Hallo,

Du machst folgendes:
php:
1:
trim($_POST['addtolist'])

"$_POST['addtolist']" ist aber ein "Array".
Das bedeutet, dass der Zugriff auf ein Element des "Arrays" so aussehen sollte:
php:
1:
$_POST[addtolist][$i]

"$i" steht für den (Element)Index, der bei 0 beginnt.

Um alle Elemente durchzulaufen brauchst du jedoch eine Schleife.
Es könnte nützlich sein mit der "implode()"-Funktion zu arbeiten, um aus deinem "Array" einen "String" zu machen, wobei du eventuell auf jedes Element die "trim()"-Funktion anwendest.
Diesen String schreibst du dann in deine "SQL"-Datenbank.
Das wäre jedoch nur eine Möglichkeit.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schrimm: 23.08.13 01:25.

23.08.13 01:25 Schrimm ist offline Finden Als Freund hinzufügen
shelovesshoes
Mitglied


Dabei seit: 23.06.08
Beiträge: 81
Fähigkeiten: WBB Lite 1 Anfänger
Forenversion: Lite 1.0

Themenstarter Thema begonnen von shelovesshoes
Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Also...ehrlich gesagt kann ich dir nicht ganz folgen Irre unglücklich
23.08.13 23:34 shelovesshoes ist offline E-Mail Finden Als Freund hinzufügen
Schrimm
Banned


Dabei seit: 21.08.11
Beiträge: 700

Antworten Zitieren Editieren Melden       UP

Zitat:
Original von shelovesshoes
Also...ehrlich gesagt kann ich dir nicht ganz folgen Irre unglücklich


Als nochmal in "Kurzform":
1. Du musst auf die einzelnen Elemente des "Arrays" zugreifen.
2. Dies machst du mittels einer Schleife (for, while etc.)

3. Eventuell fügst du die einzelnen Elemente mittels der "implode()"-Funktion zu einen "String" zusammen.
4. Schreibe diesen "String" in deine Datenbank.
5. Wenn du 3. & 4. gemacht hast, kannst du deinen String wieder mittels "explode()" aufteilen und so die Anzeige deiner "Buddylist" durchführen.
24.08.13 11:16 Schrimm ist offline Finden Als Freund hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

yourWBB » WoltLab Burning Board Generation 2 * » Alles von und für das WBB Lite 1.0.x » [WBB Lite 1.0.x] Allg. Fragen und Probleme » Buddylist Erweiterung...